Weiterbildungscurriculum der Klinik für Allgemeinpsychiatrie und Psychotherapie

Die Abteilung für Allgemeinpsychiatrie und Psychotherapie des Zentrums für Seelische Gesundheit Marienheide (ZSG) lädt regelmäßig zu einer Reihe von Fortbildungsveranstaltungen, Kongressen und Weiterbildungsvorträgen ein.

Die Veranstaltungen finden – soweit nicht anders angekündigt – von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr im Konferenzraum Ärztlicher Dienst des Zentrums für Seelische Gesundheit (ZSG) statt. Sie dienen häufig der curricularen Weiterbildung der Assistenzärzte, sind aber auch für jeden anderen Interessierten offen.

Fortbildungspunkte werden jeweils bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.

Die folgenden Themen versuchen wir jährlich anzubieten:

  • Grundlagen Psychoanalyse
  • Grundlagen Verhaltenstherapie
  • Schizophrenie
  • Neuroleptika
  • Affektive Störungen
  • Behandlung Affektiver Störungen
  • Polypharmazie / Metabolische Störungen
  • Psychiatrische Notfälle
  • Psychopathologie 1
  • Psychopathologie 2

Diese Themen werden in einem dreijährigen Turnus angeboten:

  • Grundlagen Neurobiologie
  • Sexuelle Funktionsstörungen
  • Sexuelle Präferenzstörungen
  • Angststörungen
  • Zwangsstörungen
  • Schlaf und Schmerz
  • Medikamente und Schwangerschaft
  • Persönlichkeitsstörungen 1
  • Persönlichkeitsstörungen 2
  • Gruppenpsychoanalyse
  • Sexualität und Aggressivität bei schizophrenen Patienten
  • Neuropsychologie/ Psychometrie
  • OPD-Diagnostik
  • Literatur/ Literatursuche
  • Mutter-Kind Behandlungen
  • Somatoforme und Dissoziative Störungen
  • Anorexia/ Bulimia
  • Soziotherapie
  • Arbeitstherapie/Ergotherapie
  • OGB-Tour
  • Angehörigenarbeit